gestalt

Gestalt

 

Ich bin frei, denn ich bin einer Wirklichkeit nicht ausgeliefert, ich kann sie gestalten.

Paul Watzlawick

Sie finden endlich den Schlüssel, Herausforderungen richtig zu begegnen und sie zu ihrer Zufriedenheit zu meistern. Die Gestalttherapie beinhaltet die Begegnung des Menschen mit sich selbst im Hier und Jetzt. Es geht darum, wie Sie ihre Umgebung wahrnehmen, wodurch Sie eventuell eingeschränkt sind, sich im Kreis drehen, durch einen immer wiederkehrenden Ablauf, der sie daran hindert ihr Leben in vollen Zügen genießen zu können.

Gibt es diese Phasen in ihrem Leben, in denen sie sich zu sehr damit beschäftigen, wie andere über Sie denken, was von ihnen erwartet oder ihnen begegnet wird? Dann kommen sie schwer aus dem Grübeln heraus und malen sich alle möglichen Szenarien aus, in denen Sie am Ende meist schlecht weg kommen. Sie stellen sich ständig die Schuldfrage und suchen den Grund für ihre Unzufriedenheit beim Partner, in der Familie, Kollegen oder dem Vorgesetzten.

Sie wühlen in alten Problemen der Vergangenheit, versuchen über ihre Zukunft zu spekulieren und verpassen dabei das Leben in der Gegenwart, also im Jetzt. Sie machen sich selbst etwas vor und geben sich für Jemanden aus, der sie in Wirklichkeit gar nicht sind? So geraten sie häufig immer wieder in ähnlich unangenehme Situationen und peinliche Begegnungen?

Wer im Hier und Jetzt zu leben versteht, ist erfinderisch, hat Ideen und spürt ganz natürlich was in ihm vorgeht. Wenn man bewusst und wach seine eigene Wirklichkeit erfährt, ist man gewappnet für all die Dinge die da kommen werden, egal ob erfreulich oder auch mal tragisch.

Bei der Frage nach dem Warum… suchen wir nach dem Schuldigen der Situation, bei der Frage nach dem Wie …. setzen wir uns mit der Situation oder dem Problem ausaeinander und übernehmen für uns die Verantwortung.

Wir arbeiten gemeinsam an ihrer Wahrnehmung und schulen sie. Mit Hilfe von Experimenten und sinnvollen Übungen schärfen wir ihre Sinne für das Hier und Jetzt. finden Antworten und lösen Knoten. Dies passiert zum Teil in meiner Praxis oder aber auch mal draußen in Ihrem Leben oder in der Natur. Das Wundervolle an der Gestaltarbeit sind die Erfahrungen und Erlebnisse, die sie mit sich selbst machen können. Seien Sie neugierig auf einen wunderbaren, erfüllenden, manchmal auch schmerzvollen Wachstumsprozess. Seien sie einfach neugierig auf den Menschen, der Sie sind.

Xperia 079